Schmusetuch

Es gibt so viele Anleitung für Schmusetücher, deswegen mache ich nun keine. Vor allem habe ich sie „frei schnautze“ gemacht. Zeigen will ich sie euch dennoch, weil ich hin und weg bin von ihnen.

Ich habe dafür einen normalen Baumwollstoff mit Kindermotiv genommen, ein Stück Nicki-Stoff, verschiedene kleinere Baumwollstoffe mit Motiv/ ohne Motiv, Bratenschlauch als Knisterfolie und einen großen dicken Knopf.

IMG_8596Das eine Schmusetuch mit dem rosa Nickistoff hinter dem BW-Stoff ist für ein Spielgruppen-Geschwisterkind als Abschiedsgeschenk. Das mit dem gelben Nickistoff hinter dem BW-Stoff ist für meinen Bauchzwerg. –nein mein Bauchbewohner kriegt nicht den gleichen Namen, es gibt ja mehr Namen mit A-

Der verknotete Stoff am Eck und der längliche gelbe Stoff haben die Knisterfolie eingebaut. Der große dicke Knopf ist extra fest auf das Tuch genäht. Das A ist frei Hand auf den Stoff vorgezeichnet worden und danach mit enger gestelltem Zickzack-Stich nach genäht worden.

Die Stoffstreifen/Stücke habe ich an den Seiten und an einem Ende zusammengenäht und dann gewendet. Anschließend habe ich sie probe aufgelegt um zu sehen wie ich es anordnen möchte.

Danach nur noch feststecken und den Stoff gut zurechtlegen und drum rum nähen. Wenden und mit geradem Stich den Rand entlang nochmal nähen das es eine schöne Form beibehält.

Eigentlich ganz einfach oder? Braucht man keine Anleitung, es wird individueller wenn man es einfach probiert. Vor allem kann man es so groß/klein machen wie man es am liebsten hat.

Mein Markenzeichen habe ich nicht ran genäht, da es ein kleiner Knopf auf einem Stück Kunstleder ist. Es wäre mir zu gefährlich wegen dem abgehen und verschlucken. Deswegen habe ich auch auf das Tuch den größten Knopf genäht den ich habe der nicht so leicht abgeht und nicht so leicht zu schlucken ist.

Hier seht ihr nun das süße Schmusetuch für meinen Neffen. Passend gabs auch Hasenohrengreifling, TaTüTa, Mutterkind Pass Hülle, Schnullerbox, Sinnestuch & Patchworktdecke mit Kissen

Share Button

3 Kommentare:

  1. Hallo Christina was ist Knisterfolie ?
    Wünsche dir alles gute
    Christiana

    • Als Knisterfolie kann man gewöhnlichen Bratenschlauch nehmen. Das Knister schön und ist hitzebeständig, also geeignet zum Waschen und wenns wär sogar Trockner geeignet. Nehm ich auch bei den Knisterbücher, nur bei den Knisterbücher sollte man sie unbedingt bisschen einschneiden nicht das die Seiten komplett das Gesicht mal verdecken und das Würmchen keine Luft mehr bekommt.
      Danke 😀
      glg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.