Bastelein mit Salzteig

Ich habe im Frühjahr schon einen Handabdruck mit Zwerg aus Salzteig gemacht und dachte mir nun das man zu Weihnachten sicher auch was nettes machen kann. In der Spielgruppe kam der wünsch etwas für den Weihnachtsbaum zu machen. So überlegte ich mir was man mit um die 2 jährigen Kinder machen kann. So kam die Idee eben zu diesen Weihnachtsbaumanhänger.

1.11.16 Da Salzteig ja universell ist und immer gut zu verarbeiten ist, habe ich im Herbst mit den Kindern zu Hause auch damit gearbeitet. Die Bilder sind unten in der Gallerie eingefügt. Als stütze für den Schneemann habe ich einen Zahnstocher in der Mitte gelassen. Wenn er vollständig mit Teig bedeckt ist übersteht er auch den Backofen. Von den Igeln haben wir die Zahnstocher vorher wieder entfernt und erst nach dem Backen wieder eingesetzt.

Teig:
2 Tassen Mehl
1 Tasse Salz
¾ Tasse Wasser (je nach bedarf)

Mehl und Salz vermischen und Wasser nach und nach unterrühren bis er geschmeidig genug ist. Nicht zu viel Wasser nehmen da der Teig sonst zu  klebrig wird.

Anschließend den Teig auf der Arbeitsfläche ausrollen. Wenn er fest klebt bestäubt die Arbeitsfläche mit etwas Mehl.
Nehmt Keksausstecher dessen Formen euch für Anhänger gefallen zur Hand und stecht fleissig aus.

Für Weihnachtsbäume nehmt ihr drei verschiedene Größen von runden Keksausstechern. Mit einer Stricknadel macht ihr in der Mitte ein Loch. Bei normalen Anhängern nahe des Randes (nicht zu dicht dann bricht das Stück nach dem backen ab).Salzteig-roh

Den Backofen auf 150°C vorheizen und dann zirka 40-50 Minuten backen. Danach abkühlen lassen und anschließend bemalen.

Zusätzliches Bastelmaterial was ihr brauchen könntet:
Farbige Perlen
Chenilledraht/Pfeifenputzer
Bast (Natur/Farbig)
Faden
Garn
Knöpfe
Bänder
etc…

Share Button

2 Kommentare:

  1. mit welcher farbe soll salzteig bemalt werden

    • Man kann den Salzteig mit Marabu- oder Gonis Fingermalfarben bemalen. Auch Acrylfarben und Wassermalfarben kann man verwenden. Ich habe die Marabu Fingermalfarben benützt da ich meinen Zwerg damit ohne bedenken damit malen lassen kann. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.