Kürbispommes mit Kräuterreis und Petersilkartofferl

Oft habe ich die Kürbispommes nun gelesen in verschiedenen Gruppen. Heute hatte ich mal die gelegenheit diese auch zu probieren. Es scheiterte nie am Kürbis. Kürbis hatte ich immer, nur wurde da meist eine Suppe daraus oder ein Risotto. Beim überlegen was gut dazu passte dachte ich an Kräuterreis und Kartofferl. Mhmmm…. ich wusste schon wieder genau wie es schmecken soll! Für den Reis: 1 Tasse Jasminreis 2 Tassen Wasser …

mehr lesen

Share Button

gebratene Kartoffeln mit Tomaten-Spinat (und Cheezly)

Weil man ja nicht immer Nudeln und Reis essen will, variiert man dann mit dem Gemüse. Es macht spaß und schmeckt. Da ich Tomaten zum verbrauchen im Kühlschrank hatte, da sie schon etwas weicher wurden und meinem Freund nicht mehr zur Jause schmeckten und ich Lust auf Spinat hatte zauberte ich da ein leckeres Gericht. Es ist eigentlich sehr einfach, aber durchs Kartoffel schälen und schneiden etwas aufwendiger.

Share Button

Panierte Kartoffellaibchen

hmmm was für ein Schmaus war das… mmmhmmmm… leider sättigen sie so das man nicht allzu viele von ihnen essen kann. Die Zutaten sind einfach, jedoch das zusammen pantschen ist genauso mühselig wie bei Faschiertelaibchen. Vielleicht ne Spur mehr, weil man die Kartoffeln ja reiben muss. Ich werde sie nun öfter machen, so lecker und sehen auch total schick aus.

Share Button

Kartoffel-Karotten Laibchen

Ich habe es geschaft! Ja endlich wurde etwas. Das erste mal als ich Gemüselaibchen mit Sojamehl als Ei-Ersatz probierte sahen so aus: Ich wollte sie aber nochmals machen und da ich auf Facebook bin ich in einer sehr tollen Gruppe bin, wo viele liebe nette Veganer sind und Rezepte austauschen fragte ich deswegen da mal nach.

Share Button

Kartoffel-Mangold Pfanne mit Rüben-Apfel-Sellerie Salat

Das erste was mein Freund sagte als er Heim kam „Boahr sieht das gut aus!“ Dabei stand nur der Salat am Tisch. Den habe ich aus einer tollen Gruppe in Facebook. Da ich noch genug Mangold hatte wollte ich diesen nun auch noch verarbeiten und dachte mir in einer Kartoffelpfanne passt der perfekt rein.

Share Button