Gefüllte Salzstangen

Mein Opa kochte hin und wieder und das war ein besonderer Tag dann meistens. Oma kochte stets vorzüglich, aber Opas Kost war dennoch besonders. So wie auch Opas gefüllte Salzstangen. Ich liebe meinen Opa sehr und ich finde auch das ich vieles von ihm habe. Die Neugierde neues zu entdecken, meinen Wissensdurst und auch das Bedürfnis anderen was gutes zu tun. Natürlich gäbe es da noch viel mehr Dinge, aber …

mehr lesen

Share Button

Spargel mit Rübengemüse

Langsam beginnt unsere geliebte Spargelzeit! Von Südtirol findet man schon Spargel im Geschäft und das bedeutet mindestens ein Spargelgericht in der Woche. Am liebsten mag ich ja Spargel mit Weißweinsauce, aber die muss mein Mann nicht immer haben. Wir probieren immer gern verschiedene Beilagen zum Spargel aus (zB Spargel mit Mangold ). Seit einiger Zeit bekommen wir das Achleitner Biokisterl nach Hause geliefert. Bei der letzten Lieferung waren lilla und gelbe …

mehr lesen

Share Button

Polenta-Puffer

Ich hatte im Vorratslager noch soviel Polenta aber was tun damit? Immer nur als Beilage mit Gemüse verfeinert ist auch doof. Gut das es googel gibt wo man Zutaten eingeben kann und dann schlägt es einem Gerichte vor. So bin ich zu diesem Gericht gelangt und habe es natürlich meinen Erwartungen angepasst. Mein Mann ist verliebt in diese Puffer und ich könnte sie ihm nun wöchentlich herrichten wenn ich wollen …

mehr lesen

Share Button

Gemüsegrießknödel mit Spinat

Lumi’s sind gestopft, einiges nachgesehen im world wide web und hier und da seinen Senf dazugegeben. Blick auf die Uhr. Verdammt der Wäscheberg gehört bezwungen, na dann mal gleich auf. Stück für Stück zusammengelegt, an seinen Platz getragen, Wäsche in den trockner, Wäsche auf den Ständer und der Wäschekorb leerte sich. Uhr – verflixt! 11:08 Uhr !!! Ich sollte schon längst in der Küche stehen und kochen. KOCHEN!!! Was soll …

mehr lesen

Share Button

Letscho mit Zwiebelreis

Wollte ich Zucchinipfanne machen mit Reis da ich einen großen unförmigen Zucchini bekam von der Verlobten meines Bruders. Stellte dem Reis zu und wollte die Zucchini schneiden. Ähm irgendwie kam das das Messer nicht so durch die Schale wie ich wollte. Irgendwie brauchte ich da ganz ganz viel mehr Kraft als ich gewohnt war. Seltsam, seltsam, dachte ich und betrachtete nach einem größeren Kraftakt das innere. Hmm… so dacht ich …

mehr lesen

Share Button

Palatschinken

Was wäre die Menschheit ohne Palatschinken? Wer mag keine Palatschinken -bis auf mein Kind momentan-? Vor allem die Vielfalt mit der man Palatschinken essen kann, könnte man sich sicher nen Monat damit ernähren. Mit dem Rezept das ich euch Vorstellen werde gelingen sie mir besser als damals mit Ei und werden schön flach, rund, reißen nicht und sind geschmacklich der Hammer. Mein Freund ist auch hell auf begeistert davon und …

mehr lesen

Share Button

Gemüsesuppe mit Grießnockerl (vegan)

Ich hatte lust auf Grießnockerl, problem dabei: Man braucht Eier Hmm…. was machte ich also? Genau! Wie immer schaute ich auf der klugen – manches Mal auch bösen –  Facebook Gruppenseite nach. Agrat fand ich auch ein Rezept für Grießnockerl und erprobte es kurzer Hand auch gleich, da mir sowieso noch ein Mittag-/Abendessen Idee fehlte.

Share Button