Weihnachtsgeschenke 2016

Auch dieses Weihnachten war wieder sehr schön. Der Große hat den Gips rechtzeitig runter bekommen und es war einer krank. Letztes Jahr hatte der Große genau an Weihnachten die Windpocken und an Heilig Abend 40 Fieber -wohlgemerkt der einzige Tag den er Fieber hatte- und zu Silvester hatte es dann die Kleine. Jedoch dieses Jahr Krankheitsfrei. Das Kochen war schnell und sehr lecker und auch die Familienbesuche waren chillig.

Share Button

Wunderbarer Bärlauch

Die Bärlauchzeit ist leider schon wieder fast rum, dennoch schaffte ich es die Tage an einem schönen sonnigen Tag in den Wald um ein Säcklein voll zu bekommen. Anfangs wirkte es klein und mager die die Ausbeute, aber beim waschen – beim endlosen langen waschen – merkte ich das ich doch eine schöne Menge zusammen bekommen hatte. Also was nun damit machen? Für soviel hatte ich eigentlich auch keinen Plan …

mehr lesen

Share Button

Kräuterbalkon Teil 1

Da ich leider keinen Garten besitze muss ich mir einen Kräutergarten am Balkon anlegen. – Gemüse würde ich auch gerne anbauen, jedoch darf ich mir das von meinem Freund seiner Mutter aus dem Garten holen – Zum Glück habe ich einen großen Balkon der sowieso noch gestaltung benötigt und da kommt so ein nützlicher Kräutergarten ja gelegen. Die erste Überlegung war wie ich die Töpfe anordnen will. Töpfe hät‘ ich genug – da …

mehr lesen

Share Button

Erste Teemischungen

Da ich Ende Herbst – gerade noch rechtzeitig vor dem ersten Frost – das Garterl von der Mutter  meines Freundes ausraubte, hatte ich ja Unmengen an Kräutern – getrocknet wie sich natürlich versteht. Einige Monate später habe ich es endlich geschafft diese in Säckchen abzufüllen. Es dauerte nur so lange, da ich die Etiketten bedrucken wollte. Da dies bis jetzt gescheitert ist, habe ich sie nun per Hand beschriftet.

Share Button