Babygeschenke

Jetzt habe ich schon für viele Babys genäht. Für meines, für das von Freunden und auch Bekannten. Warum? Weil ich es gerne mache und ich die Freude selbst beim schenken so liebe. Es gibt -beim selber machen- nichts schöneres zu sehen das sich darüber gefreut wird das du mühe, liebe, zeit und manchmal auch schweiß und  Blut geschwitzt und aufgewendet hast um diese Dinge zu schaffen, zu zaubern und manchmal zu vollbringen.

Also, da ich nun einiges zusammen habe, dachte ich mir ich mache eine Zusammenfassung der Dinge die man einem neuen Lebewesen schenken kann. Manchmal steht man ja gern mal auf den Schlauch und weiß nicht wo man anfangen soll. Selbst ich muss manchmal überlegen was ich nun machen soll und kann. Man könnte auch sagen das es für mich eine Zusammenfassung ist wo ich schummeln kann und nachsehe.

Kleinigkeiten wären diese hier:
TaTüTas
Sinnestuch
Hasenohrengreifling
Schmusetuch
Lumi
Mutterkindpass Hüllen
Cookies

Etwas aufwendiger sind diese hier:
Knisterbuch
Windeltasche
Patchworkdecke
Fruchtleder
Hose Motti
Knotenmütze
Ringelblumensalbe

Man kann aber auch ganze Sets planen und diese passend zueinander machen. Perfekt ergänzen kann man sie mit Windeltorten in allen Formen und Farben:

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.